Katzen im Sack – Neue Rezension auf bookwatch.de

Unsere neue Mitrezensentin Daniela Abels gibt ihren Einstand auf bookwatch.de mit einer Buchbesprechung zu Stefan Heuers Roman „Katzen im Sack“. Daniela leitet ein Text- und Pressebüro in Köln und schreibt seit einigen Jahren Rezensionen für das Stadtmagazin „KÖLNER Illustrierte“.

Wir freuen uns sehr, dass Daniela in Zukunft auch auf bookwatch.de hin und wieder Rezensionen beisteuern wird.

Weil bookwatch.de auch weiterhin immer mehr zu einem eigenständigen und umfassenden Rezensionsportal werden möchte, suchen wir noch mehr gute Rezensentinnen und Rezensenten, die das Stöberangebot auf bookwatch.de mit ihren Buchbesprechungen bereichern. Und sich selbst sollen die Rezensentinnen und Rezensenten zukünftig dadurch auch ein kleines bisschen bereichern können, nämlich durch Ausschüttungen seitens der VG Wort.

Wie das Mitmachen en detail aussieht, erfahrt ihr hier.

Macht mit! Wir freuen uns über neue Kolleginnen und Kollegen.

Datenschutzhinweis zur Kommentarfunktion: Kommentare werden an die WordPress-Entwickler von Automattic Inc. in den USA weitergeleitet und auf Spam überprüft. Mailadressen werden an den WordPress-Dienst Gravatar weitergeleitet zur Prüfung, ob ein Profilbild vorliegt. Falls Du nicht mit Deinem WordPress-Konto angemeldet bist, kannst Du selbst entscheiden, ob Du zu Deiner Mailadresse Deinen wirklichen Namen oder ein Pseudonym angeben möchtest. Die Freischaltung des Kommentars erfolgt manuell durch indieautor.com nach inhaltlicher Überprüfung. Auf Wunsch werden Deine Kommentare auch gerne wieder gelöscht. Mehr Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s