4 nötige Veränderungen im Denken, um vom Schreiben leben zu können

Die meisten Autoren bemühen sich, das bestmögliche Buch zu schreiben, aber sobald es veröffentlicht ist, fragen sie sich, warum sie damit so wenig oder gar kein Geld verdienen. Das liegt daran, dass es mit dem Schreiben und Veröffentlichen in der Regel noch nicht getan ist, wenn man erfolgreich Bücher verkaufen möchte. Dazu gehören zusätzliche Maßnahmen, … 4 nötige Veränderungen im Denken, um vom Schreiben leben zu können weiterlesen

Falsch oder wahr? – 9 weit verbreitete Hypothesen von Autorinnen und Autoren über Amazon

Nun ist Jeff Bezos, der Gründer von Amazon, mit einem geschätzten Vermögen von 112 Milliarden Dollar, offiziell der mit Abstand reichste Mensch der Welt. (Es gibt zwar Gerüchte, dass inoffiziell der reichste Mensch der Welt Wladimir Putin heißt, mit einem geschätzten Vermögen von ca. 200 Milliarden Dollar, aber das sind natürlich nur Gerüchte.) Grund genug, … Falsch oder wahr? – 9 weit verbreitete Hypothesen von Autorinnen und Autoren über Amazon weiterlesen

Schweighausers Korrekturen: Neue Rezension auf bookwatch.de

Ein ehemaliger Basler Korrektor schreibt ein Buch über einen Basler Korrektor, der die Lust an seiner Arbeit verloren hat. Das klingt vielversprechend. Der echte ehemalige Basler Korrektor und Autor des Buches ist Ralph Schröder, der mich auf sein Erstlingswerk aufmerksam machte und mir ein Rezensionsexemplar zukommen ließ. Der Basler Korrektor im Buch heißt Armin Schweighauser. … Schweighausers Korrekturen: Neue Rezension auf bookwatch.de weiterlesen

Der Literaturbetrieb – lose Gedanken zu einem vagen Gebilde

Was für ein schwammiges Wort: Literaturbetrieb. Was soll das eigentlich sein? Wer gehört dazu, wer nicht? Bin ich schon ein Teil davon und wenn nein, wie komme ich da rein? Möchte ich das überhaupt? Und wenn ja, was muss ich dafür tun? Es  ist ein vages Gebilde, dieser Literaturbetrieb. Jeder, der in irgendeiner Form mit … Der Literaturbetrieb – lose Gedanken zu einem vagen Gebilde weiterlesen

Selfpublishing: 30 eBook-Distributoren im Vergleich. Detaillierte Auswertung plus Empfehlungen

Aus gegebenem Anlass habe ich mich in den letzten Wochen ziemlich eingehend und detailliert mit vielen verschiedenen Selfpublishing-Anbietern auseinandergesetzt, sowohl im eBook- als auch im Print-on-Demand (PoD)-Bereich. Die Ergebnisse möchte ich nicht für mich behalten, da sie wahrscheinlich auch für andere nützlich sind. Weil es naturgemäß bei eBook und PoD teilweise recht unterschiedliche Aspekte zu … Selfpublishing: 30 eBook-Distributoren im Vergleich. Detaillierte Auswertung plus Empfehlungen weiterlesen

Selfpublishing: Vor- und Nachteile von Preisaktionen & Gratisaktionen

Dieser Beitrag bezieht sich im Wesentlichen auf E-Books. Grundsätzliches zu Preisaktionen Sinn und Zweck solcher Aktionen ist es, die Verkaufsgeschwindigkeit des Buches zu erhöhen, somit eine bessere Positionierung im Verkaufsranking des Online-Shops zu erreichen und auf diese Weise auch mehr Sichtbarkeit zu erzeugen, um wiederum neue Käufer zu gewinnen. Der Vorteil einer Preisaktion, durch die … Selfpublishing: Vor- und Nachteile von Preisaktionen & Gratisaktionen weiterlesen

Selfpublishing: Der Klappentext

Wie kriegen Sie den Kern Ihres 300seitigen Buches in einen 15zeiligen Text? Vermutlich gar nicht. Aber versuchen muss man es – und das ist dann der Klappentext. Wer als Selbstverleger mit seinem Werk Chancen im Online-Buchhandel haben möchte (und um diesen Markt wird es bei Selfpublishern in der Regel primär gehen), muss dafür sorgen, dass das … Selfpublishing: Der Klappentext weiterlesen

indieautor hat Geburtstag!

Zwischenbilanz nach einem Jahr Heute, am 16. Mai 2016, ist indieautor genau ein Jahr alt geworden! Eine gute Gelegenheit, um eine Zwischenbilanz zu ziehen und zugleich Auskunft darüber zu geben, was dieses Blog ist und sein möchte. Der folgende Beitrag ist in einer älteren Fassung ursprünglich als Gastbeitrag auf spubbles 2.0 veröffentlicht worden. Eine notwendige … indieautor hat Geburtstag! weiterlesen

Marketing für Selfpublisher

Wie geht man am besten vor, um die eigenen Bücher erfolgreich zu verkaufen? Wie an anderer Stelle schon erwähnt, hat beispielsweise ein neues E-Book allein beim größten Anbieter, dem Kindle Shop von Amazon, etwa eine halbe Million Mitbewerber um die Gunst und das Geld der potentiellen Käufer und Leser. Und im Printsektor sieht es nicht … Marketing für Selfpublisher weiterlesen

Selfpublishing: Welches Genre?

Wenn Sie vorwiegend aus finanziellen Gründen schreiben und daher Ihr Schreiben nach den besten Verkaufsaussichten ausrichten möchten, ist für Sie natürlich die Frage danach, welche Bücher am häufigsten gekauft werden, von besonderem Interesse. Möchte man vor allem Geld mit dem Veröffentlichen von E-Books verdienen, stellen sich folgende Fragen: Welches Thema interessiert die Leute? Welches Genre … Selfpublishing: Welches Genre? weiterlesen