Möchten Sie wirklich erfolgreich sein?

Keine Sorge, es geht hier im Folgenden nicht um irgendwelche dubiosen Angebote, wie Sie durch einfache Tricks viel Geld und Erfolg erlangen können. Es ist eine ernstgemeinte Frage an Sie als Schriftstellerin bzw. Schriftsteller. Es ist eine Frage, die Sie sich vielleicht bisher noch nicht gefragt haben. Aber es ist eine wichtige Frage, deren Beantwortung … Möchten Sie wirklich erfolgreich sein? weiterlesen

Wie viele Details verträgt meine Geschichte?

Jede Figur, jeder Ort und jedes Ereignis in einer Geschichte muss einem Publikum vorgestellt und erklärt werden. Jedes relevante Detail muss vorgestellt werden, damit eine Geschichte es schafft, die Leserinnen und Leser in ihren Bann zu ziehen. Ein auf diese Weise hergestellter konsistenter Sinnzusammenhang ist die Essenz des Geschichtenerzählens. Die Art und Weise, wie Sie … Wie viele Details verträgt meine Geschichte? weiterlesen

Wie viele Figuren soll ich verwenden?

Charaktere sind das Herzstück einer Geschichte, der Motor, der sie antreibt, und das Merkmal, das dem Leser am längsten im Gedächtnis bleibt. Weil dieser elementare Bestandteil Ihrer Geschichte einen derart großen Einfluss hat, sollten Sie sich über Ihre Verwendung von Charakteren bewusst sein. Ein charismatischer Charakter kann ikonisch sein, drei können brillant sein, fünf hingegen … Wie viele Figuren soll ich verwenden? weiterlesen

Figuren sterben lassen: Über das Wann, Wie und Warum

Wie, wann, warum und ob überhaupt Figuren in Ihrem Roman sterben, kann entscheidend sein, wenn es darum geht, eine gelungene Geschichte zu erzählen. Eine Figur sterben zu lassen, ist ein bisschen so, als würde man absichtlich eines seiner Lieblingsspielzeuge zerstören. Es muss also einen guten Grund dafür geben, und es muss gut in Szene gesetzt … Figuren sterben lassen: Über das Wann, Wie und Warum weiterlesen

Ein Akt der Überwindung: Das eigene Manuskript für fertig erklären

Sie sind auf der Zielgeraden. Ihr erster Entwurf liegt weit hinter Ihnen, Ihre Figuren sind gut durchdacht, und Ihre Handlung ist an vielen Stellen sehr clever und witzig, wahlweise auch spannend und überraschend. Noch ein paar Monate Arbeit und Sie wissen genau, dass Ihr Roman endlich fertig sein wird. Das einzige Problem ist, dass Sie … Ein Akt der Überwindung: Das eigene Manuskript für fertig erklären weiterlesen

Tipps zur Bearbeitung des eigenen Manuskripts

Jeder umfangreiche Text braucht sowohl einen Autor als auch einen Redakteur. Denn das Schreiben ist nicht nur ein Prozess der Schöpfung, sondern auch der Veränderung und sogar der kontrollierten ›Dekonstruktion‹ des schon Geschriebenen. Außergewöhnliches Schreiben leuchtet heller, wenn es nicht durch mittelmäßigere Inhalte relativiert wird, und die meisten Autorinnen und Autoren werden feststellen, dass sich … Tipps zur Bearbeitung des eigenen Manuskripts weiterlesen

Die Liebe zum Schreiben – und ihre Gefahren

Die Liebe zum Schreiben ist ein Geschenk, das Ihnen ungeahnte Energie verleihen kann. Aber es bedarf vorausschauender Planung und guter Entscheidungen, um diese Energie zu nutzen und sicherzustellen, dass Sie nicht von ihr in die Irre geführt werden.

Der richtige Zeitpunkt – Wann Sie Ihr Buch veröffentlichen sollten

Sie sind also bereit, Ihr Buch zu veröffentlichen: Herzlichen Glückwunsch! Eine Frage, die sich manche Erstautorin oder mancher Erstautor vielleicht stellt, ist, wann Sie es tun sollten; ob Sie nun den Ferienlesermarkt des Sommers, den Geschenklesermarkt des Winters oder ein Publikum irgendwo dazwischen anvisieren sollten. Die Antwort ist schnell gegeben: Mit nur ein paar Ausnahmen … Der richtige Zeitpunkt – Wann Sie Ihr Buch veröffentlichen sollten weiterlesen

4 beliebte Missverständnisse über das Erzähltempo

In diesem Artikel geht es um das Erzähltempo einer Geschichte. Das Erzähltempo ist ein wesentlicher Aspekt des Geschichtenerzählens, und trotzdem wird nur selten darüber gesprochen. Es scheint so, als gäbe es damit keine Probleme. Ich habe allerdings die Vermutung, dass diesem Aspekt seitens vieler Autorinnen und Autoren zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird – sei es, … 4 beliebte Missverständnisse über das Erzähltempo weiterlesen

Verlagsveröffentlichung vs. Selfpublishing

Dieser Beitrag richtet sich vor allem an jene, die sich vielleicht erst in der Anfangsphase des Schreibens bzw. Veröffentlichens befinden und noch keinen richtigen Überblick hinsichtlich der verschiedenen Formen und Möglichkeiten des Publizierens haben. Es war einmal, dass Autorinnen und Autoren fast ausschließlich auf die Unterstützung von Verlagen angewiesen waren, um ihre Werke zu veröffentlichen. … Verlagsveröffentlichung vs. Selfpublishing weiterlesen